• facebook
  • google
  • twitter
  • youtube
  • vimeo

Ernährungscoach A-Lizenz

Menschen verändern und Sporterfolge fördern!

Warenkorb

Zur Zeit keine Buchungen enthalten.


         icon telefon orange

08232 - 7636913

Ernährungscoach A-Lizenz ZFU Logo EAL

Die A-Lizenz Ernährung macht Sie zum Ernährungscoach für die ganz großen Erfolge.

Ernährungscoach A Lizenz

 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

Nach dieser Ernährungscoach A-Lizenz werden Sie ihre Kunden nie mehr so betreuen wie zuvor.

Bei jedem Trainingsziel spielt die Ernährung eine entscheidende Rolle. Dabei muss unter anderem auch die Individualität des Kunden und dessen Stoffwechselsituation beachtet werden. Eine Grundausbildung in Sachen Ernährung ist heutzutage dafür nicht mehr ausreichend, denn die Ernährungswissenschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Diese Trainerlizenz vertieft ihr Wissen enorm.


Kennen Sie diese Situationen?

Sie sind Ernährungscoach in einem Premium-Fitnessstudio. Falls es Ernährungsfragen gibt, werden Sie zu Rate gezogen. Ihre Kunden erzielen Fortschritte und alles läuft gut. Eines Tages kommt ein besonders herausfordernder Fall auf Sie zu. Ihr Kunde betreibt semiprofessionell im Bodybuilding und ist auf der Suche nach einem neuen Ernährungscoach. Sein vorheriger Coach musste beruflich in eine andere Stadt ziehen. Das Trainingsprogramm ihres Kunden ist hart und umfangreich. Dafür benötigt er ausreichende Energie, die richtige Wettkampfdiät und eine optimale Supplementation. Aber gleichzeitig müssen Sie dafür sorgen, dass ihr Kunde nicht zu viel Fettmasse aufbaut. Sie begleiten ihren Kunden durch die verschiedenen Stufen seines Trainingsprozesses.

Auf was genau müssen Sie achten? Welche Ernährungsformen gibt es für diesen speziellen Fall? Gibt es Supplemente, die wirklich helfen? - Diese Trainerlizenz kann ihnen helfen.

 

In ihrer Ernährungspraxis wird ein Herr mittleren Alters vorstellig. Er ist Unternehmer und passionierter Triathlet. Da er wenig Zeit, aber ein großes Budget hat, möchte er eine Lösung für sein Problem: Was soll er wann essen, um seine Leistung zu steigern? Er ist bereit für diese Lösung sowohl in Sie als ausgebildeten Ernährungscoach, wie auch in hochwertige Lebensmittel oder Supplemente zu investieren. Er hält wenig von Modediäten und ist beruflich häufig auf Geschäftsessen bei denen er sich nicht an exotische Regeln halten will.

Aber welche Ernährungsform können Sie ihrem anspruchsvollen Kunden empfehlen? Wie können sie ihn optimal betreuen? - Mit diesem Trainerschein sind Sie sicherer.


Sie wollen DER erste Ansprechpartner für Kunden, Bekannte, Familie und Freunde werden?

Als Ernährungscoach A können sie fortgeschrittene und spezifische Kundenfragen bearbeiten. Eine Antwort wie „Essen sie mehr Eiweiß!“ reicht ihren Kunden nicht aus. Diese haben häufig individuelle Ziele im sportlichen Bereich und ein stressiges Leben. Wenn dann Allergien oder Unverträglichkeiten hinzukommen, wird das Coaching sehr anspruchsvoll. Um die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit ihrer Kunden im Kraft- und im Ausdauersport zu erhöhen, müssen Sie also optimal auf ihren Kunden eingehen und genau überlegen können welche Schritte zu gehen sind.

Diese Ernährungscoach A-Lizenz bringt Licht und Verständnis in die vielen Ernährungsmethoden und beleuchtet diese kritisch. Gleichzeitig werden Sie befähigt Ihre Kunden professionell an ihr Trainingsziel zu führen und individuelle Maßnahmen zur Ernährungsumstellung zu gestalten. Weiterhin können Sie nach der Ausbildung eine gezielte Ernährungs- und Supplementationsberatung durchführen sowie eine leistungsunterstützende Sporternährung planen. Erkenntnisse in der hormonellen Stoffwechselsteurung runden ihr neues Wissen ab.
 
Lernen Sie hier von echten Experten
Unsere Dozenten sind bestens ausgebildet und verfügen über Jahre an Erfahrung. Gerade in der Ernährung gibt es viele Theoretiker ohne praktische Erfahrung, die aus ihrem Elfenbeinturm der Wissenschaft heraus nicht wissen, wie im echten Leben mit echten Menschen gearbeitet werden muss. Denn die Praxis ist anders als die Theorie. Bei unserer Trainerlizenz lernen Sie beides.
 
Mit einem umfangreichen und modernen Lehrskript und 2 intensiven Praxisseminaren (jeweils Sa/So) vermittelt von unseren ausgebildeten und erfahrenen Dozenten, erhalten sie in dieser Ernährungscoach Ausbildung den Input, der ihr Ernährungscoaching auf ein neues Level heben wird. Neuste wissenschaftliche Erkenntnisse, jahrelange Erfahrungen und individuelle Fragestellungen sind eine perfekte Mischung, um Sie in Ernährungsfragen bestens auszubilden.

 

Ernährungscoach werden

Was bedeutet diese Ernährungscoach A-Lizenz für ...

 
Sie als Ernährungscoach:
  • Professionelleres Ernährungscoaching
  • Größerer Trainings- und Wettkampferfolg
  • Leistungsfähigere Kunden
  • Motiviertere Kunden
  • Abgrenzung zum Wettbewerb
  • Bessere eigene Ernährung & Training
  • Weiterempfehlungen
 
Ihre Sportler und Kunden:
  • Schnellerer Erfolg bei der Körperfettreduktion
  • Effizienterer Muskelaufbau
  • Erhöhte Leistungsfähigkeit
  • Schnellere und bessere Regeneration
  • Verbesserte Verstoffwechselung
  • Mehr Wohlbefinden
  • Wissenserweiterung in Sachen Ernährung

 

Das erhalten Sie in dieser Ernährungscoach Ausbildung:

 

 

Wenn Sie professionelle Ernährungsberatung auf höchstem Niveau anbieten wollen und ihren Klienten/Kunden helfen möchten, dann sind Sie hier richtig.

 

 

 

 

Für Fragen zu dieser Ausbildung kontaktieren Sie uns gerne
über das Kontaktformular oder unter 08232 7636913

 

 

Ernährungscoach A Lizenz Kosten

 

Fragen und Antworten

 

Der Beginn ist nur mit Modul 1 möglich.

10% 
beim Wählen einer Rabattgruppe (Schüler und Studenten, Arbeitslose, Rentner, Leistungssportler, oder Behindertenausweis). Mit Nachweiserbringung!

15% 
auf den Gesamtpreis beim Buchen von mehr als einer Ausbildung oder Lehrgang

Bei Gutscheincodes und Sonderpreisen ist generell keine weitere Ermäßigung möglich!
(Außnahme: € Gutschein)

2 Raten - bei einem Ausbildungswert bis € 600,-

3 Raten - bei einem Ausbildungswert ab € 600,-

5 Raten - bei einem Ausbildungswert ab € 900,-

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

  Functional Training A Lizenz min  Personal Training A min

 

Ernährungscoach A-Lizenz ZFU Logo EAL

Die Nährstoffversorgung ist entscheidend für jegliche Art von konditioneller Leistungserbringung. Ohne die optimale und individuell richtige Energieversorgung und Ernährung, können keine außerordentlichen Leistungssteigerungen, keine Gewichtsreduktion oder grundlegende Gesundung des Trainierenden erreicht werden. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden im Rahmen einer Lebensmittelkunde die Inhalte einer ausgewogenen und gesunden Ernährung vermittelt, sie erlangen Kenntnisse über verschiedene Ernährungsmethoden, die Funktionsweise und Zusammenhänge von dem Stoffwechsel und Hormonsystem sowie über die Gestaltung und Betreuung einer leistungsorientierten und –steigernden Sporternährung.

Ziel dieser Trainerlizenz, also des Studiengangs Ernährungscoach A-Lizenz, ist es, die verschiedenen Ernährungsmethoden inhaltlich zu vermitteln und die Teilnehmer zu befähigen, gemäß der individuellen Zielsetzung des Klienten, die richtige Methode anzuwenden und gleichzeitig die Auswirkungen einer negativen Ernährungsweise auf den Stoffwechsel und damit auf eine Gewichtszunahme zu erkennen und deuten zu können um daraus korrigierende Ernährungsmaßnahmen abzuleiten. Desweiteren werden die Teilnehmer befähigt, eine sportspezifische Ernährung zur Leistungssteigerung im Kraft- Ausdauer, Fitness- und Spiel- sowie Kampfsport umzusetzen.

Inhalte:
  • Ernährungsprotokolle anfertigen und auswerten
  • Ernährungsgespräche und -ziele
  • Moderne Ernährungsmethoden (z.B. Paleo, Low-Carb, Intermittend Fasting etc.)
  • Anpassung der einzelnen Methoden an den Kunden
  • Ernährungspsychologie
  • Stoffwechselanalyse des Kunden
  • Sichtbefund
  • Hormonsteuerung
  • Vegetarische und Vegane Ernährung im Sport
  • Besonderheiten in der Ernährung und die biochemischen Auswirkungen
  • Bio und Biosiegel
  • Nahrungsergänzungen
  • Ernährung im Kraft-,Fitness-, Ausdauer- und Spiel- sowie Kampfsport (inkl. Athleten und Leistungssportler)

 

lehrplan

(zum Vergrößern auf Bild klicken)

Lehrplan EAL 2016

EAL Modul 1

Von Bis Ort Dozent Plätze Auswahl

2018

03.03.2018 04.03.2018 München Kati
wenige
08.09.2018 09.09.2018 München Kati
frei

EAL Modul 2

Von Bis Ort Dozent Plätze Auswahl

2018

10.05.2018 11.05.2018 München Kati
wenige
17.11.2018 18.11.2018 München Kati
frei

Preis: 695,00 €

Ernährungscoach A-Lizenz ZFU Logo EAL

Die Ernährungscoach A-Lizenz

Das staatlich zugelassene Fernstudium zum Ernährungscoach A-Lizenz setzt sich aus 1 Lehrbriefen und 2 Präsenzphasen mit insgesamt 4 Seminartagen zusammen. Sie erarbeiten sich vorab wichtige theoretische Inhalte mit Hilfe der Lehrbriefe und sind somit fachlich auf die sehr praxisorientierten Lehrgänge vorbereitet. Wenn Sie die Hausarbeit und die Theorieklausuren bestanden haben, erhalten Sie ihre Trainerlizenz (Ernährungscoach A-Lizenz).

Dauer und Beginn

Das Fernstudium zur Ernährungscoach A-Lizenz dauert  2-3 Monate (Regelstudienzeit)

Die Ernährungscoach A-Lizenz startet jederzeit (Modulsystem, Daten frei wählbar).

 

Zulassungsvoraussetzungen Ernährungscoach A-Lizenz

Die Ausrichtung dieser Ausbildung erfordert Vorkenntnisse im Bereich der Ernährungsgrundlagen, des Energie- und Nährtsoffwechsels sowie der Ernärungsgestaltung und -beratung.

Zusammengefasst sind folgende Zugangsvoraussetzungen von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu erfüllen:

  • Grundlegende Ernährungskenntnisse durch eine Grundausbildung in der Ernährung (z.B. Ernährung C- oder B-Lizenz)
  • Bei (Sport)Studenten: ernährungswissenschaftliche Kurse und Vorlesungen über mindestens 1 Semester
  • Schulabschluss
  • Mindestens 18 Jahre

 

LErnaufwand

Je nach Lernverhalten liegt der Lernaufwand bei 4-8 Stunden pro Woche für den Lehrbriefe. Die Anfertigung der Hausarbeit benötigt (in Stunden) ca. 1 Arbeitstag. Diese hat einen Umfang von 5-8 Seiten. Die Aufgabenstellungen für die Hausarbeiten erhalten Sie im Modul 2 der Ernährungscoach A-Lizenz

 

Abschluss

Ernährungscoach A-Lizenz (staatlich zugelassen – Zulassungsnummer 7320317)

Diese Ernährungscoach Ausbildung ist staatlich zugelassen. Alle Lernmaterialien, die Dozenten und Prüfungen sind von der ZFU (Zentralstelle für Fernunterricht) geprüft und zugelassen.

 

Prüfungsleistungen der Ernährungscoach A-Lizenz

  • 2 Theorie-Klausuren 15 Fragen Multiple-Choice am Ende jeder Präsenzphase
  • Abschließende Hausarbeit (5-8 Seiten)

 

Seminarzeiten

Die Seminarzeiten sind im Allgemeinen:

Seminartag 1: von 10:00 – 18:00 Uhr
Seminartag 2: von 09:00 – 17:00 Uhr

Die Adressen zu den Seminarorten finden Sie unter Standorte sowie in ihren Unterlagen bei Anmeldung.

 

 

Kati BöningKati Böning

Ernährungsmedizinerin, Personal Trainerin & Buchautorin

Geschäftsführerin bodyconcept München

Dozentin für Ernährungscoach B- und A-Lizenz

Homepage

 

 

DianaDiana Stark

Studentenbetreuung & Prüfungskommission

Personal Trainerin & Leistungstrainerin A-Lizenz

Geschäftsführerin Elite Squad Personal Training

Dozentin für Fitnesstrainer B-Lizenz & Ernährungscaoch B & A-Lizenz

Ernährungscoach A-Lizenz ZFU Logo EAL

Hier erhalten Sie zur weiteren Information eine Leseprobe des/der jeweiligen Skripte(s) dieser Ausbildung:

Leseprobe Ernährungscoach A-Lizenz

 

Wie geht's weiter...

 
Prozess2 mit HA